-Play the Game: Cross-Live-Blogging -Liveblog von der Play the Game 2011: Deutschlandfunk-Seminar -Liveblog von der Play the Game 2011: Tag 1 -Liveblog von der Play the Game 2011: Tag 2 -Liveblog von der Play the Game 2011: Tag 3 -Liveblog von der Play the Game 2011: Tag 4 -Interviews mit Christer Ahl -Datenbank zu Play the Game 2011 -Play the Game 2013

Play the Game 2013

28.10.

Doping, Match-Fixing, Korruption, Stakeholder, Megaevents, Sicherheit, Lobbyismus, Good Governance – alles Themen, die auch dieses Jahr wieder bei der Play the Game Konferenz angefasst werden, die ab heute Nachmittag im dänischen Aarhus beginnt. Von Dienstag bis Donnerstag bin ich mit vor Ort.

ptg2013


Vor zwei Jahren in Köln markierte diese Konferenz gemeinsam mit meinen Erlebnissen bei der Tour de France im Sommer zuvor einen beruflichen Wendepunkt. Danach habe ich mich entschlossen, Journalismus ernsthaft anzugehen. Mit Anja Perkuhn und Daniel Drepper habe ich 2011 ausführlich in einem Cross-Live-Blogging von knapp 50 Veranstaltungen berichtet (–> zur Datenbank) Eine gute Grundlage für dieses Jahr. Die meisten Themen sind noch sehr aktuell und ich bin auf die Aktualisierungen gespannt.

Ein paar Highlights – laut dem stummen PDF-Programm – sind aus meiner Sicht:

## Heute:
Anti-Doping Panel mit Richard W. Pound, Perikles Simon, USADA, WADA, NADO Niederlande.
Danach folgt ein ebenfalls gut besetzte Match-Fixing Veranstaltung u.a. mit Vertreter von Interpol und dem ehemaligen Match-Fixer Mario Cimzek.

## Dienstag:
Wieder Dopingrunde. U.a. mit Gerhard Treutlein, Nils Zurawski und Herman Ram.

## Mittwoch:
FIFA-Reformen mit Roger Pielke, Mark Pieth, Walter De Gregorio.
Nachmittags werden jede Menge interessante Match-Fixing Einzelgeschichten (Türkei, Cricket, NFL…) angeboten.
Große Abendveranstaltung zu Sochi 2014.

## Donnerstag:
Beginnt mit großem Panel zur Regierung von Sportverbänden u.a. mit Jens Seher Andersen, Christer Ahl, Grit Hartmann, Jaimie Fuller.
Später Rassismus im Sport und Brasilien Schwerpunkte.
Abends der Ausblick: Wer bestimmt global den Sport? Jens Weinreich, James M. Dorsey, Niels Nygaard, Margaret Talbot und Jens Andersen.

Auf der Konferenz Website werden diverse Links angeboten, mit denen Ihr auch aus der Ferne recht ausführlich die Konferenz verfolgen könnt:

Livestream (Hauptsaal)
Live-Coverage von dänischen Studenten
PTG IOS-App

Im Laufe der Tage sollen hier diverse Präsentationen abgelegt werden und hier Fotos von der Konferenz. Die Abstracts zahlreicher Speaker könne hier (.pdf) auch schon eingesehen werden.

Ich selber werde in diesem Jahr keinen Liveblog starten, aber mich immer mal wieder über Twitter melden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>