-Graham Hunter: Xavi bekommt Wachstumshormon -Lücken bei den Dopingkontrollen – EM und Bundesliga

Graham Hunter: Xavi bekommt Wachstumshormon

21.02.

Es ist schon ein paar Tage her, aber für mich waren es heute dennoch Neuigkeiten. In der irischen Radiosendung Off the Ball wurde in der vergangenen Woche der schottische Journalist und Barcelona-Kenner Graham Hunter interviewt. Fast beiläufig erwähnte Hunter im Gespräch mit den Moderatoren: Xavi würde beim FC Barcelona mit Wachstumshormon behandelt werden.

Wie gesagt. Das war mir neu. Scheinbar auch dem Moderator:

Moderator:
Sorry Graham, You said he is been taking Growth Hormones. And they not… they’re allowed in sport?

Graham Hunter:
Well, if not. Then he is in trouble because that was how they were treating him cheating very openly and publicly. That is an injection that Barcelona is been using to deal with… muscle strength in their players in the last couple of years. They use it as a treatment. They use it in a way… in a way that… it’s a treatment that is peeking taken from the book of Dr. Müller-Wohlfahrt, Bayern Munich. And he’s got a chronic problem which is inflamed and wich if he plays – say – 3 games in 8 days…

Diese Audio-Passage wurde von irishpeloton.com online gestellt. Falls mein Zitat fehlerhaft ist, bitte korrigieren. Ich hatte meine Probleme beim akustischen Verständnis der Telefonaufzeichnung.

Die Autoren der irischen Radsportseite meinen:

The Bayern Munich doctor that Hunter mentions is Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. He is a controversial doctor who has been responsible for administering some controversial treatments such as injecting crushed pieces of the fleshy pink comb on a cockerel’s head into England cricket captain Michael Vaughan and injecting goat’s blood into sprinter Usain Bolt and England footballers Michael Owen and Steven Gerrard (among others).

This guy is football’s Eufemiano Fuentes.

But where are all the websites picking up this story? Where is the public outcry that Xavi, a player who has won all of the game’s major trophies in the last four years, is on drugs?

Die weitreichende Kundschaft von Dr. Müller-Wohlfahrt machte unlängst Schlagzeilen. Ebenso seine medizinischen Ansichten. An anderer Stelle mehr zu Dr. Feelgood.

Hunter belegt seine HGH Aussagen leider nicht mit Fakten. Für ihn scheint die Behandlung in Ordnung zu sein, soll ein großer Barcelona Fan sein, nicht wirklich unabhängig. Aus meiner Sicht kein Grund seine Aussagen zu vergessen. Xavi wäre nicht der erste, dem bei Barca mit HGH geholfen wird. Es geht noch prominenter.

Zu diesem Thema empfehle ich den verlinkten Text von Rohan Ricketts, dem Ex-Arsenal und ehemaligen MLS-Kicker. Dieser schreibt zu Messi:

Saying that, of all the great pros, you could argue that Lionel Messi has used drugs to improve his performance. Aged 11, he was given Human Growth Hormone injections paid for by Barcelona – and now he’s the world’s greatest player. Could it be that this drug has given him his near superhuman power. I mean, have you seen the way he changes direction with the ball? Don’t get me wrong, I’m Messi’s biggest fan but if we’re talking about what’s fair and what’s not then maybe I should take a year’s supply of HGH and then we can see how it would change my performance.

Ich werde mich mit Doping im Fußball weiter beschäftigen. Zu viele wenige Journalisten trauen sich nicht, wollen nicht, können nicht.

Ein paar Kollegen machen das schon länger. Seit einigen Monaten auch Daniel Drepper – aus guten Gründen.

Folgt seinem @fußballdoping Account auf Twitter und helft die Liste mit erwiesenen Dopingfällen im Fußball zu vervollständigen.